- Ambulanter Pflegedienst Sanitas GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pflegestufen

Pflegegeld
Sie organisieren ihre Pflege selbst und erhalten ein monatliches Pflegegeld.

Pflegesachleistung / Kombinationsleistung
Die Pflege wird durch einen professionellen Pflegedienst erbracht.
Wird der Betrag durch den Pflegedienst nicht ausgeschöpft, wird anteilig das Pflegegeld ausgezahlt.

Weitere Leistungen der Pflegeversicherung

Verhinderungspflege

Bei einer häuslichen Pflege, die bereits länger als 6 Monate andauert, ist die Inanspruchnahme einer „Verhinderungspflege“ durch eine Ersatzkraft möglich. Voraussetzung ist, dass die Pflegeperson an der Pflege gehindert ist (z.B. durch Krankheit, Urlaub oder Entlastung).
Verhinderungspflege kann auch stundenweise und über das ganze Jahr verteilt in Anspruch genommen werden.

Maßnahmen zur Wohnumfeldverbesserung

Die Pflegeversicherung übernimmt bei pflegebedingten Wohnungsumbauten, z.B. Umbau des Bades, die Kosten bis zur Obergrenze von 4.000 € je Maßnahme.

Pflegehilfsmittel

Die Pflegekasse übernimmt die Kosten für die Pflegehilfsmittel, die die häusliche Pflege erleichtern. Dabei wird zwischen zwei Arten von Pflegehilfsmitteln unterschieden:

  • Zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel sind zum Beispiel Desinfektionsmittel oder Einmalhandschuhe. Hierfür zahlt die Pflegekasse bis zu 40€ monatlich.

  • Technische Hilfen sind nicht zum Verbrauch bestimmte Hilfsmittel und werden bevorzugt geliehen. Hierzu gehören beispielsweise Pflegebetten oder Hausnotrufsysteme. Hierbei trägt der Pflegebedürftige (ab 18 Jahren) grundsätzlich 10 Prozent der anfallenden Kosten, maximal 25 Euro.


Förderung von Wohngruppen

Zusätzliche Leistungen für Pflegebedürftige in ambulant betreuten Wohngruppen: Pflegebedürftige Menschen haben einen Anspruch auf einen pauschalen Zuschlag von 200 Euro monatlich, wenn mindestens drei Pflegebedürftige in einer ambulant betreuten Wohngruppe zusammen leben. Voraussetzung für diese neue Leistung ist eine in der Wohngruppe tätige Pflegekraft die für die Verrichtung von organisatorischen, verwaltenden oder pflegerischen Tätigkeiten zuständig ist.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü